Die Osteopathie ist als Gesundheitsberuf anerkannt. Die Schweizerischen Sanitätsdirektorenkonferenz SDK hat ein interkantonales Osteopathie-Examen organisiert. Wer das Examen besteht, darf die Osteopathie in der ganzen Schweiz ausüben (www.gdk-cds.ch).

1994 - 2001: Ecole Suisse d’Osteopathie, Belmont-sur-Lausanne (Svizzera). Fünf jährige Vollzeitusbildung und ein Jahr Praktikum. Diplom in Osteopathie D.O.

2001 - 2002: Institut d’Enseignement de l’Ostéopathie du Quebec, Montreal, (Canada). Diplom in Osteopathie D.O. in Canada. Mitglied der Gesellschaft der Osteopathen Quebec.

2002...: Eröffnung der eigenen Praxis in Zürich. Arbeite in allen Bereichen der Osteopathie mit Säuglingen und Erwachsenen.

2011: Interkantonale Osteopathenprüfung der Schweiz bestanden. Anerkannter Osteopath nach schweizer Norm. www.gdk-cds.ch

2013: Eröffnung einer Praxis in Lugano.

 

Mitglied:

Schweizerischer Verband der Osteopathen: www.osteopathes-suisses.ch

World Osteopathic Health Organization: www.woho.org